Hauptmenü
Home
News
Forum
Suche
Impressum
News-Portal
Hintergrund-Infos
Vorgeschichte
Spiel-Info
Interface
Welt
Kreaturen
Händler & Co
Charakter & Werte
Meisterschaften
Klassenauflistung
Ruestungen
Waffen
Medien
Bilder
Preview
Trailer/Videos
Wallpaper
Patches
Editor/Modifikation
Editor Tutorial
Epische Gegenstände
Effekt-Items
Äxte
Bögen
Keulen
Schwerter
Speere
Stäbe
Schilde
Rüstungen
Helme
Stiefel
Armschützer
Ringe
Amulette
Relikte
normale Relikte
epische Relikte
legandäre Relikte
Talismane
normale Talismane
Sets
epische Sets
legendäre Sets
Immortal Throne
Artefakte
 
Waffen
Geschrieben von CKomet   
Donnerstag, 13. April 2006

Sämtliche Waffen werden hier aufgelistet. Schwerter, Äxte, Streitkolben, Bögen, Magierstäbe und Speere.

Texte: Warbeast und Brokkr  Bilder: CKomet

Schwerter

ImageBlade of Ishtar - Auf der Höhe von Babylons Glorie entschied die Göttin Ishtar über Wohl oder Verderben der Menschen im alten Mesopotamien. Auch wenn ihre Macht seitdem beträchtlich geschwunden ist, mögen noch einige Überreste ihres früheren Ruhmes in einer Anzahl von gesegneten Artefakten enthalten sein, die auf der ganzen Welt verstreut sind. Dieses Schwert ist eines dieser Artefakte, so verzaubert, dass es den Schaden, den der Fähige austeilt, steigert, während es seine Feinde mit jedem Schlag schwächt.

 

 

 

 

ImageBronze Crescent Blade - Das Crescent Blade ist in weiten Gegenden des Niltals bekannt, eine excellente Verschmelzung von Stärke und Geschwindigkeit. Dieses Einzelstück, aus Bronze gemacht, gehört zu den besten.

 

 

 

 

ImageDoxa Kalo   - Merke Dir: Doxa Kalo, der Heilsbringer! Dieses mächtige Schwert wurde von vielen der grössten Krieger Griechenlands getragen, von einem zum andren wandernd in einer endlosen Reihe aus Blut und Ruhm, mit den Großtaten von einander übertreffenden heroischen Kämpfen.

 

 

 

 

 

ImageHeartpiece - Heartpierce, das Schwert aus den Legenden, ist eine passend benannte Klinge. Durch seine unbekannten magischen Eigenschaften findet es den direkten Weg zu den Herzen seiner Feinde, wobei es alle Rüstungen mit gleicher Leichtigkeit durchdringt.

 

 

 

 

 

ImageMarduk's Rage - Für ein Jahrtausend wurde dieses verzauberte Scimitar in einem Schrein auf der Spitze des Grossen Turms zu Babel aufbewahrt, mitten im Herzen des Babylonischen Reiches. Dort diente es als Symbol des Gottes Marduk, des Beschützer Babylons, und als Fokuspunkt für seine Anbetung.

 

 

 

 

 

ImageRimescythe - Rimescythe, das Schwert des Frostes, ist ein mächtiges Artefakt aus einem früheren Zeitalter. Erfüllt mit der Kraft der ewigen Kälte, soll dieses Schwert aus dem eisigen Herzen eines Gletschers gehauen worden sein. Obwohl es wie gefroren aussieht, ist seine Klinge stärker als der härteste Stahl und sie scheint nicht schmelzbar zu sein.

 

 

 

 

 

 

ImageKatharsosDas ist Katharsos, der Reiniger, ein Schwert, geschmiedet in den sonnenbeschienenen Zeitaltern des Elysiums. Durchtränkt mit dem heiligen Licht des Friedens von jenseits des Grabes hat diese Waffe die Macht, alle Geschöpfe aus dem Schattenreich in Schrecken zu versetzen.

 

 

 

 

 

ImageAmmit´s Fang - Wenn jemand stirbt, geht seine Seele ins Jenseits hinüber, wo seine Taten abgewogen und bewertet werden - sein Herz wird gegen das Gewicht einer Feder ausbalanciert in Wagschalen aus Gold von dem God Anubis. Sollte seine Tugendhaftigkeit den Ansprüchen nicht genügen, wird sein Herz - und somit seine Seele - Ammit vorgeworfen. Ammit, eine furchteinflößende Kreatur mit dem Körper eines Löwen und dem Kopf eines Krokodils, wird das Herz verzehren und die Seele für immer zerstören. Obwohl dieser Dolch nicht wortwörtlich ein Fangzahn dieser Kreatur ist, trägt er einen Teil von Ammit´s Natur - göttliche Vergeltung - in seiner vergoldeten Klinge.

 

 

 

ImageKydoimos - Kydoimos, der Geist der Verwirrung ist in der Klinge diesen legendären Schwertes enthalten. Es hat die seltene Macht, alle Feinde, die es trifft, zu verwirren und orientierungslos zu machen, während es gleichzeitig einen Teil ihrer Lebenskraft auf den Träger transferiert.

 

 

 

 

 

Äxte

ImageMarauder's Bone Axe - Diese Knochenaxt wird vom Plünderer aus dem Neanderthal getragen, einem brutalen Wilden, der die eisigen Bergpässe durchstreift, auf der Jagd nach ahnungslosen Wanderern.

 

 

 

 

 

ImageIron Flat Axe - Eine stämmige Axt aus Holz und Eisen, leicht genug, um gut getragen zu werden, aber schwer genug, um einen harten Schlag zu führen.

 

 

 

 

ImageEnkidu's Stand - Diese Axt gehörte einst dem Tiermenschen Enkidu, einem Gefährten des legendären sumerischen Kriegers Gilgamesch.

 

 

 

 

 

Streitkolben

ImageKraken’s Fist - Die Kraken’s Fist ist wahrlich eine Waffe, die man fürchten sollte, ein stumpfer Streitkolben, geformt nach dem Abbild einer gigantischen See-Kreatur, dem Kraken. Diejenigen, die der Faust eines Kraken begegnen...oder dem Streitkolben, der seinen Namen trägt, haben viele Gründe, sich zu fürchten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bögen

ImageChillwind - Gefertigt in den steinernen Hallen des fernen Nordens, ist Chillwind ein Bogen ohne Gleichen. Zusätzlich dazu, dass er stark und unfehlbar zielsicher ist, verleiht Chillwind jedem Pfeil, den er verschießt, einen eisigen Segen, der sein Gefahrenpotential dramatisch erhöht.

 

 

 

 

 

ImageHeavy Recurve Bow - Dieser stämmige Bogen aus Eichenholz wurde "wiederholt gebogen" durch die Hinweise, die von den Schützen abgeschaut wurden, um ein müheloseres Spannen und einen kräftigeren Schuss zu ermöglichen...

 

 

 

 

ImageHorns of Cyprus - Dieser Kriegsbogen wurde aus den Hörnern eines Minotauren hergestellt, einer imposanten Kreatur halb Mann, halb Bulle. Man sagt, dass der Minotaurus von der Insel Zyprien stammt, von der der Bogen seinen Namen hat.

 

 

 

 

 

 

 

ImageScythian Bow - Die Skythen waren in der antiken Welt weithin als Bogner bekannt. Die kraftvollen Pferdebögen, die sie entwickelten, kann man von Italien bis an die Grenzen Chinas finden. Während der Römischen Ära verbreitete sich ihre Nutzung sogar noch weiter.

 

 

 

 

 

 

 

Magierstäbe

ImageSiphon Dieser goldene Stab, Siphon genannt, hat die Macht, die Lebenskraft und die mystischen Energien von fast jedem Gegner auszusaugen und sie auf den Anwender zu übertragen. Zusätzlich zu dieser unglaublichen Kraft, kann Siphon Magiestösse abfeuern, die auf direktem Wege das Leben des Ziels auslöschen.

 

 

 

 

 

 

 

Speere

ImageSoulharvest - Soulharvest ist wirklich eine Waffe, die sowohl Krieger als auch Zauberer fürchten sollten, denn sie beraubt ihre Feinde gleichzeitig ihrer magischen Energie und ihrer Lebenskraft. Das unheimliche grüne Glühen, das der Speer ausstrahlt, kommt von seiner Herkunft von irgendwo jenseits des Grabes...

 

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 12. Juli 2006 )
 
 
Zufallsbild
Werbung
Statistik
Mitglieder: 24
News: 125
Weblinks: 5
Besucher: 1418802
Wer ist Online?
RSS FEED
 
© 2017 TitanQuest
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.