Hauptmenü
Home
News
Forum
Suche
Impressum
News-Portal
Hintergrund-Infos
Vorgeschichte
Spiel-Info
Interface
Welt
Kreaturen
Händler & Co
Charakter & Werte
Meisterschaften
Klassenauflistung
Ruestungen
Waffen
Medien
Bilder
Preview
Trailer/Videos
Wallpaper
Patches
Editor/Modifikation
Editor Tutorial
Epische Gegenstände
Effekt-Items
Äxte
Bögen
Keulen
Schwerter
Speere
Stäbe
Schilde
Rüstungen
Helme
Stiefel
Armschützer
Ringe
Amulette
Relikte
normale Relikte
epische Relikte
legandäre Relikte
Talismane
normale Talismane
Sets
epische Sets
legendäre Sets
Immortal Throne
Artefakte
 
Interview @ GameBanshee
Geschrieben von CKomet   
Sonntag, 28. Januar 2007

Iron Lore Produzent Mike Verrette wurde von GameBanshee über das kommende Add-On immortal Throne befragt. Wir haben es für euch übersetzt .

Original von GameBanshee

Gemessen am Erfolg von Titan Quest war es keine Überraschung, als Iron Lore im November verkündete, das sie an einem Erweiterungspack namens "Immortal Throne" für das Aktion Rollenspiel arbeiten, das uns die Chance geben wird, den sagenhaften Fluss Styx zu überqueren, die Ebenen der Gerechtigkeit zu durchwandern und unsere Schwerter auf den Elysischen Feldern zu kreuzen. Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie das Erweiterungspack aussehen wird, haben wir einige Fragen an Iron Lore Produzent Mike Verette gestellt. Hier unsere Fragen und seine Antworten darauf:

Wann genau began die Entwicklung von TQ:Immortal Throne und wo genau steht ihr derzeit in der zeitlichen Planung ?

Die Produktion von TQ:IT began Anfang Juni, bereits wenige Wochen nachdem wir bei Titan Quest den Goldstatus erreicht hatten. Während wir noch die letzten Arbeiten an TQ vollendeten, stellten wir bereits Listen auf, welche Dinge in einer Erweiterung unbedingt drin sein sollten und welche Erweiterungen und Änderungen wir machen wollten. Im Moment sind wir dabei, die letzten Fehler zu beseitigen und in Ruhe zu testen - bis jetzt sieht alles gut aus.

Was ist der eigentliche Knackpunkt bei Immortal Throne ? Was genau ist das Ziel des Spielers, während er den Hades durchstreift ?

Ich tu mein bestes, diese Frage zu beantworten, ohne das Ende des Originalspiels für diejenigen Spieler zu verraten, die es noch nicht durchgespielt haben. In Kurzform: Am Ende von TQ hat der Götterpantheon zugestimmt, das die Zeit für die Menschheit gekommen ist, sich die Erde Untertan zu machen und ihr Schicksal selber zu bestimmen, während die Götter sich von dort zurückziehen. Doch der Spieler findet rasch heraus, das das Leben in der antiken Welt immer noch bedroht ist, weil sich in den Tiefen des Hades eine Armee sammelt, die in die Welt der Lebenden drängt, da diese nicht mehr von den Göttern beschützt wird. Kurz gesagt, der Spieler muss den Zugang zum Hades finden, die Quelle der neuen Armee finden und sie - zerstören.

Erzähl uns etwas über die neue Fertigkeit "Traumwandeln". Welche Fähigkeiten verleiht sie dem Spieler und wie fügt sie sich in die bestehenden Fertigkeiten ein ?

Die Fertigkeit "Traumwandeln" ist in der Tat einzigartig vom Konzept und von der Wirkung her. Es handelt sich nicht um eine typische Fertigkeiten-Familie, wie man sie in einem traditionellen Fantasy-Rollenspiel erwarten würde. Vom Prinzip her geht es darum, die Welt um einen herum zu falten. Aus der Sicht des Gameplays entwickelten wir diesen Fertigkeiten-Baum so, das er eine große Unterstützung für Zauberer und auch Nahkämpfer darstellt, aber trotzdem auch eine eigenständige Meisterschaft bleibt. Es gibt innerhalb des Baums Fertigkeiten, die von der Kontrolle über eine Gruppe Gegner bis hin zu direktem Schaden alles bewirken können... es gibt sogar einige besonders mächtige Auren, die anders funktionieren als die üblichen Auren im Spiel. Es gibt sogar ein neues Alptraum-Haustier, welches die Fähigkeiten anderer Tiere innerhalb einer Gruppe beträchtlich steigert.

Wie genau funktioniert das neue Karawanen-System, das ja dem Spieler mehr Stauraum zur Verfügung stellen soll ?

Karawanen erfüllen zwei wichtige Zwecke im Spiel. Erstens geben sie dem Spieler zusätzlichen Stauraum. Gegen eine Gebühr kann man den zur Verfügung stehenden Raum sogar noch erweitern. Der andere Zweck besteht darin, Gegenstände zu deinen anderen Charakteren zu transferieren. Findet man also einen genialen Stab mit dem Nahkämpfer, gibt es nun einen Weg innerhalb des Spiels, diesen an deinen Magier-Charakter weiterzugeben. Diese Karawanen findet man überall in der antiken Welt - also nicht nur in den neuen Bereichen, die das AddOn bereitstellt.

Abgesehen von den Karawanen, welche anderen Gameplay Erweiterungen wird es gegenüber dem Originalspiel durch die Erweiterung geben ?

Wir haben durch Immortal Throne praktisch überall Verbesserungen vorgenommen. Wir haben beim Inventory des Spielers eine automatische Sortier-Funktion eingebaut, die Mehrspieler-Halle neu gestaltet, die Einstellung hinzugefügt, das nur wenn man die Taste zum Anzeigen von Gegenständen nutzt diese auch automatisch aufgesammelt werden, wir haben eine Funktion hinzugefügt, um bereits vergebene Fähigkeiten-Punkte neu zu verteilen, wir haben mächtige Gegenstände (Artefakte) eingefügt, welche von Zauberern mit Hilfe einer best. Formel und besonderen Zutaten erschaffen werden können, wir haben ausserdem Schriftrollen eingefügt, dem Spieler nun die Möglichkeit gegeben, Relikte von spez. Gegenständen zu trennen... - die Liste ist ziemlich lang.

Erzähl uns was über die neuen Magier NPC´s und die magischen Formeln, mit denen Spieler Artefakte erschaffen können. Kannst du uns ein paar Beispiele für solche Artefakte nennen ?

Arkane Formeln sind im Grunde Rezepte für mächtige Artefakte, die von Zauberern erschaffen werden können - natürlich zu einem best. Preis. Nachdem ein Spieler solch ein Rezept erlangt hat (und sie sind ziemlich selten), müssen sie danach bestimmte Zutaten finden - das können Relikte, Talismane oder sogar andere Artefakte sein. Einmal erschaffen kann solch ein Artefakt von einem Spieler in einem neuen Ausrüstungsfach angelegt werden. Wird es getragen, gibt es dem Spieler neue Fertigkeiten und Boni, die einzigartig für dieses Artefakt sind.
Zauberer können ausserdem Relikte von Gegenständen trennen, allerdings muss sich ein Spieler entscheiden, was er behalten will, da das andere Objekt dabei zerstört wird. Und wie alles in der Welt so ist auch dieser Service nicht gratis.

Laut Pressemeldung bietet das AddOn hunderte neuer Gegenstände für Spieler. Kannst du uns ein paar Beispiele für Gegenstände höherer Stufen nennen, die ihr neu hinzugefügt habt ? Führt ihr auch ein paar neue Effekte ein ?

Ich möchte eigentlich nichts über die neuen Gegenstände verraten, die mit dem AddOn kommen. Viele davon haben einzigartige Effekte, einige davon sogar animierte. Ein paar ganz seltene geben dem Spieler sogar neue Fertigkeiten.

Spieler haben im Originalspiel nicht viel gefunden, wofür sie ihre Reichtümer sinnvoll ausgeben konnten. Wird sich das in Immortal Throne ändern ?

Wir haben uns viel Mühe gegeben, das Wirtschaftssystem in TQ-IT zu verbessern. Es gibt eine ganze Reihe von neuen Spielzeugen, für die man das hart erarbeitete Gold ausgeben kann. Die Zauberer und Karawanenführer bieten z.B. durchaus etwas fürs Geld. Wir haben ausserdem Schriftrollen mit Einmal-Zaubern eingefügt, die man überall in der Welt von Händlern kaufen kann. Sie sind zwar teuer, dafür bringen sie aber Tod und Zerstörung in den verschiedensten Farben...

Welche neuen Monster dürfen wir in dem Erweiterungspack erwarten ? Gibt es irgendwelche bemerkenswerten Boss-Kämpfe, über die du uns etwas mehr erzählen kannst ?

Wir haben über 20 neue Monster erschaffen, ausserdem haben wir den bereits vorhandenen Monstern einige wirklich coole, neue Tricks beigebracht. Zusätzlich gibt es mehrere einzigartige Boss-Kämpfe in Immortal Throne. Mein persönlicher Favorit ist die Begegnung mit Charon, während man versucht, den Fluss Styx zu überqueren. Du möchtest garantiert keinen schlechten Tag erwischt haben, wenn du ihm begegnest.. - ach ja, bring besser einen Regenschirm mit.

Wie werden die drei separaten TQ-Editoren sich verändern (oder wie werden sie verbessert) durch Immortal Throne ?

Die Editoren bleiben im Prinzip unverändert. Es wurden einige Performance-verbesserungen vorgenommen, dazu ein paar Entwicklungs-Tools, die neu benötigt wurden, darunter ein Werkzeug für Tag-Nacht-Zyklen, das es einem ermöglicht, einen Level zu einer bestimmten Zeit an eine bestimmte Beleuchtung zu koppeln. Ausserdem haben wir ein Ausrüstungs-Vorschau-Fenster entwickelt, es ist nun nicht mehr notwendig, ein Objekt zu Boden fallen zu lassen, um zu sehen, wie genau es aussieht. Ich denke, eine Menge Modder werden das recht nützlich finden.

Nachdem Immortal Throne in den Regalen der Händler gelandet ist, was steht als nächstes für Iron Lore auf dem Plan ? Gibt es Pläne für einen TQ Nachfolger oder ein ganz neues Spiel ?

Wir haben für Iron Lore eine ganze Menge in Planung - und so gern ich auch darüber reden würde, ich darf es leider nicht, genau das hast du aber sicher auch erwartet. Ich kann nur sagen, das sich die Räder weiter drehen und das unsere Fans sicher nicht enttäuscht werden.

 
< Zurück   Weiter >
 
Zufallsbild
Werbung
Statistik
Mitglieder: 24
News: 125
Weblinks: 5
Besucher: 1418675
Wer ist Online?
RSS FEED
 
© 2017 TitanQuest
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.